Besondere Aktivitäten

Ausflüge

ein- bis zweimal im Monat findet ein Ausflug statt. An diesem Tag sollen die Kinder schon um 9.00 Uhr im Kindergarten sein. Ausflüge z.B. in den Zoo, zu verschiedenen Spielplätzen, Theater, Museen usw.
daneben gibt es kleine Ausflüge in die nähere Umgebung, die spontan vormittags während der Kernzeit stattfinden

Walderlebnistag

regelmäßig an einzelnen Tagen oder als komplette Waldwoche, fester Platz im Hardtwald
mehr zum Thema Walderlebnisse…

Schwimmbad

die Kinder gehen einmal im Monat mit zwei ErzieherInnen im Fächerbad schwimmen

Musikalische Früherziehung

findet derzeit nicht statt

Kinderturnen

kostenlose Teilnahme aller Kinder in nahe gelegener Sporthalle. Inkl. Übungsleiterin, einmal pro Woche

Vorschule

spezielle Projekte und gezielte Förderung der Vorschulkinder. Kooperation mit einer Grundschule und eigene Angebote, einmal pro Woche

Übernachtungsfest

Kinder und ErzieherInnen-Team übernachten kurz vor der Kinderreise im Kindergarten. Am darauffolgenden Tag ist der Kindergarten schon ab 14.00 Uhr geschlossen

Kinderreise

die Kinder verreisen mit den ErzieherInnen für drei Tage/zwei Nächte die Naturschule Stromberg. Die Kinderreise findet üblicherweise Anfang Mai statt und dauert gewöhnlich von Mittwoch bis Freitag

Geburtstage

Geburtstage werden im Kindergarten natürlich gefeiert. Die Eltern bringen Kuchen, Brezeln oder süße Stückchen für alle mit

Sommerfest

zum Abschluss des Kindergartenjahres vor den Sommerferien. Alle feiern mit, die „alten“ Familien werden verabschiedet, die „neuen“ begrüßt. Feuer, grillen, spielen, Spaß!

Laternenfest

wird von Eltern und Kindern gemeinsam gefeiert: Laternen, Lieder, Lagerfeuer, Traktorfahrt und von allen mitgebrachte Leckereien

Kulturelle Jahreskreisfeste

z.B. Fasching, Ostern, Herbstfest, Waldweihnacht

Baerenthal

Kinder und Eltern fahren im Frühjahr ins Baerenthal für ca. 3 Tage – jeweils von Freitag abend bis Sonntag nachmittag